Postkarte: Goethes Faust-Inspiration

1,80 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Postkarte »Goethes Faust-Inspiration«
Gemälde von Volker Pohlenz (2015)

Vorrätig

Artikelnummer: 2016002 Kategorien: ,

Beschreibung

Postkarte »Goethes Faust-Inspiration«
Gemälde von Volker Pohlenz (2015)

Zur Erinnerung an Johann Wolfgang Goethes Immatrikulation an der Universität Leipzig am 19. Oktober 1765, schuf Volker Pohlenz 2015 das neue Tafelgemälde »Goethes Faust-Inspiration«. Im Original können unsere Gäste das Gemälde im “Großen Keller” bewundern. In der Bildmitte sitzen Johann Wolfgang Goethe mit gekreuzten Beinen, damals als Student noch ohne „von“, und Ernst Wolfgang Behrisch. Behrisch war Hauslehrer des Grafen Lindenau, dem Auerbachs Hof mit dem privaten Weinkeller im 18. Jahrhundert gehörte. Durch ihn erhielt der junge Goethe Zutritt zu dem nicht öffentlichen Ausschank. Das Gemälde zeigt, wie ergriffen und berührt Goethe von der alten Faust-Geschichte ist. Im Hintergrund sind Gäste des Grafen zu sehen, die zur Messezeit hier einkehrten.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.01 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Postkarte: Goethes Faust-Inspiration“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.