Mini-Fläschchen Leipziger Allasch

3,50 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Leipziger Allasch
Sonderedition für Auerbachs Keller
Leipziger Spezialität
Kümmel-Likör, seit 1830
Inhalt: 0,04 l
Alkohol: 38 %

Vorrätig

Beschreibung

Dieser Kümmel-Likör wurde 1830 von Handelsleuten aus Allasch bei Riga zur Leipziger Messe eingeführt. Der Kaufmann Wilhelm Horn gründete 1923 in Leipzig eine Branntwein- und Likörfabrik. Er verfeinerte die Rezeptur und machte den Allasch zu einem unverwechselbaren Leipziger Original.

Das Miniaturfläschchen als Sonderedition mit Auerbachs Keller Etikett enthält 4cl und hat einen Alkoholgehalt von 38%.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg