Die Leiden des jungen Werther

Theater im Gewölbe | Die Leiden des jungen Werther – Lottes Version der unsterblichen Geschichte

Die Leiden des jungen Werther –
Lottes Version der unsterblichen Geschichte

Ein Schauspiel von Walter Hesse, mit Silvia Juliane Reichert als Lotte.

Inklusive Begrüßungscocktail, 3-Gänge-Menü und Theaterstück

Unschuldig und hinreißend

Was ich von der Geschichte des armen Werther nur habe auffinden können,
habe ich mit Fleiß gesammelt, und lege es euch hier vor, und weiß,
daß ihr mirs danken werdet.
Ihr könnt seinem Geiste und seinem Charakter eure Bewunderung und Liebe,
seinem Schicksale eure Tränen nicht versagen.

Und du, gute Seele, die du eben den Drang fühlst wie er,
schöpfe Trost aus seinem Leiden, und laß das Büchlein deinem Freund sein,
wenn du aus Geschick oder eigener Schuld keinen nähern finden kannst.

Johann Wolfgang von Goethe
Vorwort zu »Die Leiden des jungen Werther«

Es ist DAS »Büchlein« des Sturm und Drang, welches Goethe 1774 mit einem Schlag in Europa berühmt machte. »Die Leiden des jungen Werther« war der Medienskandal des 18. Jahrhunderts. Doch Zensur und Verbot konnten den Roman in seiner weltweiten Wirkung nicht aufhalten. Die Geschichte einer unglückseligen Liebe, die im Freitod endet, hat Generationen bewegt und berührt bis heute. Doch wie erging es dem anmutigen Lottchen, dem Objekt von Werthers Anbetung, mit den unausgesprochenen Qualen des Getriebenen? Silvia Juliane Reichert alias Lotte entführt Sie in dieser unterhaltsamen und feinfühligen Inszenierung mitten in das Seelenleben einer bemerkenswerten Frau.

Sonntag, 22. Juli 2018, 17 Uhr, GASTSPIEL – THEATER IM GEWÖLBE

Die Leiden des jungen Werther

Köstlich und unwiderstehlich

An diesem Abend erwartet Sie ein entzückender Gaumenschmaus,
komponiert nach Goethes Lieblingsspeisen.
Genießen Sie dieses 3-Gänge-Menü:

KLEINE ENTENVORSPEISE
mit Apfel und Sellerie
(Enthaltene Allergene: Gluten, Eier, Milch, Sellerie, Sesamsamen, Schwefeldioxid)

GRATINIERTES RINDERFILET
auf gerahmten Kohlrabi, Schnittlauch, gebratenen Pilzen und Semmelknödel
(Enthaltene Allergene: Gluten, Milch, Eier, Sellerie, Senf, Schwefeldioxid)

DUETT
von Aprikose und Guanaja-Schokolade mit Sauerrahmeis
(Enthaltene Allergene: Gluten, Eier, Milch, Sojabohnen, Schalenfrüchte, Schwefeldioxid)

 

Einlass 17:30 Uhr
Beginn 18:00 Uhr

Preis: 59,50 € / p.P.